Ahoj liebe Tatra-Freunde

Dieses Forum gehört Tatra-Register-Deutschland




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


Ebene 0  Einträge: 30 | Aktuell: 26 - 17Neuer Eintrag
 
26


Name:
Andre (andre@creutz.net)
Datum:Do 28 Jul 2011 12:17:41 CEST
Betreff:Tatra Dach dämmen
 

Hallo Tatrafreunde,
ich werde demnächst meinem 603-2 einen neuen Himmel verpassen. Natürlich werde ich auch den Zwischenraum zum Blechdach dämmen. Wenn ich es richtig sehe, wurde Schaumstoff verwendet. Hat jemand eine bessere Alternative?

Über Post würde ich mich sehr freuen.

Beste Grüße
Andre

 Antworten auf diesen Eintrag
 
25


Name:
tobias richter (topsa@arcor.de)
Datum:Sa 25 Sep 2010 21:48:36 CEST
Betreff:tatra 603
 

ich suche lenkungsmanschetten und anriebswellen manschetten für meinen 603er

 Antworten auf diesen Eintrag
 
24


Name:
lothar Franke (l.franke@mac.com)
Datum:Fr 10 Apr 2009 17:30:56 CEST
Betreff:tatra 613
 

ich habe einen sehr schönen Tatra 613 bj.78 aufgetrieben,brauche allerdings einiges an Karosserieteilen vorn,wie beide Kotflügel, Haube und Regenleiste.
Wer kann helfen ,auch mit Infos und Adressen in CZ oder SK.
Mfg
Lothar Franke

 Antworten auf diesen Eintrag
 
23


Name:
Hilmar Becker (@hilmar.becker@onlinehome.de)
Datum:So 23 Mär 2008 12:08:11 CET
Betreff:Ausbau des Motor am Tatra 603
 

Hallo Tatarfreunde

Ich muß meinen Motor an einen Tatra 603 ausbauen und würde
gerne wissen welche Schrauben am Getribeflansch alle gelöst werden müssen,
und ob die Rückwandbleche dann mit den Motor zusammen raus genommen werden
Vielen Dank für Euer Bemühung.

Mit freundlichen Gruß
H. Becker

 Antworten auf diesen Eintrag
 
22


Name:
Wolf Bruns (postfuer@wolf-bruns.de)
Datum:Mo 14 Jan 2008 09:59:54 CET
Betreff:603
 

Liebe Tatra-Gemeinde,

ich habe von meinen Kindern zum 60. Geburtstag einen ziemlich runtergekommenen Tatra 603 geschenkt bekommen, den ich jetzt restaurieren will, sofern das überhaupt möglich ist. Soweit es die Mechanik betrifft, könnte ich viel selber machen, wenn ich eine Werkstatt hätte, die ich noch suche. Die Arbeiten an der Karosserie müsste ich machen lassen. Da gibt es viele Fragen: Gibt es sowas wie ein Reparaturhandbuch? Wer macht einigermaßen bezahlbar eine Sanierung der Karosserie? Muss ich dafür nach Tschechien? Wo gibt es Ersatzteile? Und gibt es vielleicht andere 603-Besitzer im Raum München?

Bin für jeden Hinweis dankbar.

Schöne Grüße
Wolf

 Antworten auf diesen Eintrag
 
21


Name:
Martin Seifert (h.m.seifert@gmx.de)
Datum:So 08 Jul 2007 21:12:43 CEST
Betreff:Suche T87 für Hochzeit
 

Hallo allerseits,

wir werden am 8.9. dieses Jahres heiraten und unser großer Traum war es immer (wenn wir auch leider so einen wunderschönen Wagen nicht selber unterhalten können), in einem Tatra 87 vorzufahren. Daher suche ich einen T87 Besitzer im Raum München, der uns mit seinem Wagen zu unserer Hochzeit fahren könnte. Für jeden Tipp und jede Anregung sind wir sehr dankbar.

Viele Grüße,

Katharina %26 Martin

 Antworten auf diesen Eintrag
 
20


Name:
Tommy_OAL (tatra@tom-roennberg.de)
Datum:Mi 27 Jun 2007 03:42:43 CEST
Betreff:Speichenräder 603
 

Hallo, als Neuling in diesem Forum muss ich gleich mit einer Frage loswerden:
Seit ich auf eine slowakischen Seite einen (zudem noch als Zweitürer retuschierten) T603 mit Speichenrädern gesehen habe lässt mich der Gedanke nicht mehr los, meinem eigenen T2-603 auch solche zu spendieren. Ich mutmaße dabei, dass irgendwelche Räder bzw die Radadapter (weil Speichenräder ja normalerweise immer einen Zentralverschluss haben) von Jaguar-Typen passen könnten; denn die Bremsen sind ja n.m.W. auch baugleich mit älter Jaguar-Typen (alte XJ).
Weiß jemand zufällig mehr dazu? Oder hat es gar jemand schon einmal gemacht?
Die üblichen Händler haben außerdem 15er Felgen nur ab 5.5" Breite; der 603 hat ja aber normal nur 4 Zoll. Weiß jemand, ob man die 5.5er überhaupt anbauen und vielleicht sogar eintragen lassen kann?

Vielen Dank
Tommy

 Antworten auf diesen Eintrag
 
19


Name:
fliermann (fliermann@gmx.de)
Datum:Di 10 Apr 2007 10:19:36 CEST
Betreff:Ölwechsel Tatra 603
 

Hallo,

seit kurzem bin ich Eigentümer eines Tatra 603.

Sicherlich kann mir einer folgende Fragen beantworten:

1.) Im Ölfiltergehäuse befindet sich ein spiralenförmiges Gebilde aus Metall. Wäre es nicht wirkungsvoller, dieses Teil durch einen handelsüblichen Ölfiltereinsatz zu ersetzen? Wenn ja, welcher Einsatz paßt (Teilenummer, Fahrzeugtyp)?
2.) Zwischen Ölfilter- und Motorgehäuse müßte meiner Meinung nach und lt. ET-Katalog eine Dichtung sein. Einfach aus normalem Dichtungspapier selber schneiden oder was ist hier am besten?
3.) Welche Viskosität hat sich am besten bewährt? Normales 15W-40 müßte passen, oder?

Danke für Eure Hilfe!

Viele Grüße aus dem sonnigen Bayern

Frank

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)
 
18


Name:
Allan Pedersen Denmark (t72@forum.dk)
Datum:Do 29 Mär 2007 08:14:10 CEST
Betreff:Tatra 813-815
 

I will buy a Tatra 813-815 with a trailer in good condition for transport my T72 tank.
If there is a person on this forum as can help me I will be very glad.
I am member of the club www.dmkf.dk
Regards Allan

 Antworten auf diesen Eintrag
 
17


Name:
Ulf Zimmermann (zimmermann.ulf@web.de)
Datum:Di 27 Feb 2007 22:29:43 CET
Betreff:Neues Forum: www.skoda-oldtimer-forum.de
 

Unter www.skoda-oldtimer-forum.de entsteht ein Forum rund um die historischen Skoda-Fahrzeuge mit Rubriken zu den einzelnen Fahrzeugen, Literatur und, und, und ... Schaut einfach mal vorbei und füllt das Forum mit Euren Fragen, Anregungen, Tipps und natürlich auch Gesuchen und Angeboten.

 Antworten auf diesen Eintrag
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite